Obertsroter Schlossbergteufel
Vereinsausflug 25.08.2018
30.08.2018 - 14:53

Pressebericht „Fahrt ins Blaue“ – Obertsroter Schlossbergteufel


Am 25.August trafen sich am frühen Morgen 38 Schlossbergteufel zu einer „Fahrt ins Blaue. Das erste Etappenziel war Alpirsbach. Dort besichtigte man die Brauerei und lernte viel über die Herstellung des Bieres von früher und heute kennen. Im Anschluss wurden die leckeren Biere im Gewölbekeller der Brauerei verköstigt, bevor es zum Mittagessen in den Brauereigasthof Löwen-Post ging.

Danach ging es nach Wolfach. In der historischen Altstadt hatte jeder etwas Zeit für sich. Einige stärkten sich mit einem leckeren Eis, andere erkundigten den großen Narrenbrunnen sowie den Marktbrunnen wo am Aschermittwoch die große Geldbeutelwäsche stattfindet.

Um den Tag ausklingen zu lassen ging es zur Mönchofsägemühle nach Vesperweiler.
Im lebendigen Kulturdenkmal zwischen dem Sägegatter und anderen historischen Gegenständen wurde in fröhlicher Runde ein deftiges Bauernvesper eingenommen. Nach dem Essen stärkte man sich mit einem „Mühlenfeuer“ bevor die Gaudi bei zünftiger Musik und Wettnageln losging. Auf der Heimfahrt waren sich alle Teilnehme einig, einen wunderschönen Tag gehabt zu haben.



Alpirsbach



Admin


gedruckt am 20.10.2018 - 08:39
http://www.obertsroter-schlossbergteufel.de/include.php?path=content&contentid=86